Impressum

Verantwortlich im Sinne von § 5 TMG (Telemediengesetz):

Rechtsanwälte und Notare Sebastian Jannsen und Günter Leifert

Hochofenstraße 1, 44263 Dortmund

E-Mail: info@kanzlei-jannsen.de; E-Mail Günter Leifert: info@ra-leifert.de

Tel.: 0231.47778790
Fax: 0231.292730024


Hinweis: Die Rechtsanwälte und Notare sind lediglich in einer Bürogemeinschaft verbunden. Eine Sozietät besteht nicht. Das Mandat kommt daher lediglich mit dem einzelenen Rechtsanwalt oder Notar zustande. Für anwaltliche oder notarielle Anfragen zu Herrn Günter Leifert nehmen Sie bitte direkt über die E-Mailadresse info@ra-leifert.de Kontakt auf.

Verantwortlich im Sinne von §§ 55 Abs. 2 RStV (Rundfunkstaatsvertrag):

Rechtsanwälte und Notare Sebastian Jannsen und Günter Leifert (Anschriften siehe oben).

Die Rechtsanwälte sind nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland zugelassen als Rechtsanwalt (Berufsbezeichnung verleihender Staat) und Mitglied der Rechtsanwaltskammer Hamm, Ostenallee 18, 59063 Hamm, info@rak-hamm.de, www.rechtsanwaltskammer-hamm.de. Er unterliegt berufsrechtlichen Regelungen. Aufsichtsbehörde im Sinne des § 5 TMG ist die Rechtsanwaltskammer Hamm. Zu den Regelungen hinsichtlich des Notaramtes siehe unten.

Hinweis zu (Art. 14 Abs. 1 ODR-Verordnung):

Die Europäische Kommission stellt unter ec.europa.eu/consumers/odr/ eine Plattform zur Online-Streitbeilegung bereit.

E-Mail für Verbraucherbeschwerden: info@kanzlei-jannsen.de

Berufsrechtliche Regelungen:

Berufshaftpflichtversicherung Rechtsanwalt Jannsen:

Markel International Insurance Company Limited
– Niederlassung für Deutschland –
Luisenstraße 14
80333 München

Räumlicher Geltungsbereich:

Versicherungsschutz besteht für Haftpflichtansprüche, die vor Gerichten der Staaten Europas, der Türkei, der Russischen Föderation und der sonstigen Staaten der ehemaligen Sowjetunion sowie außereuropäischer Hoheitsgebiete europäischer Staaten, der EU oder dem EWR geltend gemacht werden und auf der Verletzung des Rechts dieser Staaten beruhen.

Außergerichtliche Streitschlichtung:

Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der regionalen Rechtsanwaltskammer Hamm (gemäß § 73 Abs. 2 Nr. 3 i.V.m. § 73 Abs. 5 BRAO) oder bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft (§ 191f BRAO) bei der Bundesrechtsanwaltskammer, im Internet zu finden über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de), E-Mail: schlichtungsstelle@brak.de.

Zuständige Notarkammer und Aufsichtsbehörden

Die Rechtsanwälte sind gleichzeitig Notare. Die für sie zuständige Westfälische Notarkammer hat ihren Sitz in 59063 Hamm, Ostenallee 18, Telefon 02381-969590, Telefax 02381-9695951, E-Mail info@westfaelische-notarkammer.de. Weitere Informationen der Kammer lesen Sie unter www.westfaelische-notarkammer.de.

Die für die Notare maßgeblichen berufsrechtlichen Regelungen sind

  • die Bundesnotarordnung,
  • das Beurkundungsgesetz,
  • die Dienstordnung für Notarinnen und Notare,
  • die Kostenordnung,
  • die Richtlinien der zuständigen Notarkammern und
  • der Europäische Kodex des notariellen Standesrechts).

Diese Regelungen können auf der Homepage der Bundesnotarkammer (www.bnotk.de) über den Reiter „Der Notar“ und dann „Berufsrecht“ eingesehen und abgerufen werden.

Zuständige Aufsichtsbehörden für den Notar Sebastian Jannsen sind:

 

– Justizministerium des Landes Nordrhein-Westfalen, Martin-Luther-Platz 40, 40212 Düsseldorf (www.jm.nrw.de)

– Präsident des Oberlandesgerichts Hamm, Heßlerstraße 57, 59065 Hamm, (www.olg-hamm.nrw.de)

– Präsident des Landgerichts Dortmund, Kaiserstraße 34, 44135 Dortmund (www.lg-dortmund.nrw.de).